Küsterstelle in Benninghausen neu zu besetzen

St. Martinus Nordseite
© Horst Lutterbüse, 2016-2017
In der Pfarrgemeinde St. Martinus Benninghausen ist die Stelle der Küsterin/des Küsters zum 01. November 2018 neu zu besetzen.

Zum Aufgabenfeld gehören folgende Tätigkeiten:

14-tägig findet samstags um 17.00 Uhr eine Vorabendmesse in der Pfarrkirche statt. Von Mai bis September findet jeweils dienstags in ungeraden Wochen um 19.00 Uhr ein Gottesdienst in der Kapelle in Ünninghausen und in geraden Wochen um 9.00 Uhr in der Pfarrkirche statt. Von Oktober bis April findet der Gottesdienst jeden Dienstag um 9.00 Uhr in der Pfarrkirche statt. Hinzu kommen gelegentliche Sondergottesdienste. Ferner ist für Blumenschmuck und die Reinigung der Kirchenwäsche zu sorgen.

Die Vergütung dieser Tätigkeiten basiert auf drei Wochenstunden.

Interessenten für die Küsterstelle melden sich bitte bei Herrn Pfarrer Christian Laws in Lippstadt unter Tel.: 02941/125 11.

 


Zurück zur Übersicht der Artikel

Pfarrnachrichten des Pastoralverbundes
vom 20.10. - 4.11.2018

Daten, Termine und andere Informationen...
mehr...

Tauftermine 2018
im Pastoralverbund
bis Dezember 2018
mehr...

Krankensalbung -
Notdienst in Lippstadt
täglich von 8-20 Uhr, Tel. 02941-7580
mehr...

Pastoralverbund
Esbeck-Hörste-Bökenförde

mehr...

Dekanat
Lippstadt-Rüthen

mehr...

Gemeindeverband
Katholischer Kirchengemeinden Hellweg

mehr...

Evangelium Tag für Tag - Gottes Wort als Grundlage für unser Leben

mehr...