Friedenslichtaktion 2017
Motto: Auf dem Weg zum Frieden


In unserem Pastoralverbund gib
t es folgende Angebote zur Aktion Friedenslicht:

St. Antonius Eickelborn:
Das Friedenslicht aus Bethlehem kommt am Sonntag, 17. Dezember in die St. Antonius-Kapelle
und kann an diesem Tag um 18.30 Uhr in feuerfesten Behältnissen, die mitgebracht werden
müssen, abgeholt werden. Ehrenamtliche Helfer/innen und die Kommunionkinder werden
in der darauf folgenden Woche das Friedenslicht an ältere und kranke Menschen in Eickelborn 
und Lohe verteilen. Alle Gemeindemitglieder, die Interesse haben und besucht werden möchten,
können sich gerne bis zum 17. Dezember bei Petra Rassenhövel (Handy-Nr. 0157 702026077)
oder im Pfarrbüro  zu den Öffnungszeiten melden.

 


St. Martinus Benninghausen:

Auf dem Weg zum Frieden" - So lautet das Motto der Friedenslichtaktion 2017.

Das Friedenslicht aus Bethlehem wird am 3. Adventssonntag, 17. Dezember,  gegen 19 Uhr
in der St. Martinus-Kirche eintreffen. Dort haben alle in der Zeit von 19.00 Uhr bis 19.30 Uhr,
im Rahmen einer kurzen Andacht, die Möglichkeit, das Licht in feuerfesten Behältnissen, die
mitgebracht werden können, mit nach Hause zu nehmen. Hierzu ist die ganze Gemeinde,
besonders die Kommunionkinder mit ihren Eltern, eingeladen. In der Kirche werden
entsprechende Friedenslicht-Kerzen zum Preis von 1,50 €/Stck. angeboten.

 

 


Zurück zur Übersicht der Artikel

Pfarrnachrichten des Pastoralverbundes
Ausgabe 24/2017
Daten, Termine und andere Informationen...
mehr...

Pastoralverbund
Esbeck-Hörste-Bökenförde

mehr...

Dekanat
Lippstadt-Rüthen

mehr...

Gemeindeverband
Katholischer Kirchengemeinden Hellweg

mehr...

Evangelium Tag für Tag - Gottes Wort als Grundlage für unser Leben

mehr...